Wahres für Rares

Ob ein Stück der Berliner Mauer, eine antike Münze, ein Tauflöffel im Familienbesitz oder ein altes Brettspiel – jedes Objekt ist ein Zeugnis der Vergangenheit. Ein Expertenteam aus Historikerinnen und Historikern aller Epochen beleuchtet die mitunter eindrucksvollen Geschichten zuvor eingereichter „Dachbodenfunde“ aus der Region und gibt Auskunft über ihren historischen Wert.

Beginn der Präsentationen (Einlass jeweils 10 Minuten vor Beginn der Veranstaltung):

18 Uhr

18:45 Uhr

19:30 Uhr

20:15 Uhr

21:00 Uhr

21:45 Uhr

22:30 Uhr

Mitmach-Aktion, 18:00 – 23:15 Uhr, alle 45 Min., Dauer: je 25 Min. , HS C (Hörsaal C)
 
Wissenschaftszweig: Geisteswissenschaften, Geschichte und Archäologie

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort-Icon

24UNI, PhilFak, Philosophisches Seminargebäude IIEssen und Getränke
Kochstraße 4
91054 Erlangen
W01 Erlangen Nord
Haltestellensymbol Hindenburgstraße

Teilen auf: