„Track and Trace“barrierefrei

Bei sensiblen Gütern und Gefahrenstoffen ist eine zuverlässige Überwachung, der Nachweis zur Einhaltung von Vorschriften und eine lückenlose Lieferkette sinnvoll. Beim Anwendungsszenario »Track and Trace« des Fraunhofer Cluster of Excellence Cognitive Internet Technologies wird eine permanente Warenverfolgung mit gesicherter Ortsinformation und der Trackchain-Technologie gezeigt.

Ausstellung, 18:00 – 01:00 Uhr
 
Wissenschaftszweig: Naturwissenschaften, Technische Wissenschaften

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort-Icon

4Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Standort NürnbergEssen und Getränkekostenloses Parken
Nordostpark 84
90411 Nürnberg
W20 Nürnberg NO – ERMedical Valley Tour Symbol
Haltestellensymbol Nordostpark Ost
Umstiegsmöglichkeit:
Bus30

Teilen auf: