BIMVIP „Der Virtuelle Blindenstock“

BIMVIP ermöglicht sehbeeinträchtigten/blinden Menschen das virtuelle Begehen einer noch unbekannten Umgebung. Das ieg erforscht mit den Fakultäten Bauingenieurwesen und Informatik eine VR Anwendung, in der sich Menschen im Vorfeld mit realen Gebäuden vertraut machen können.

Abholservice für Sehbeeinträchtigte am U-Bahnhof Eberhardshof (Ausgang Raabstraße): 19 und 21 Uhr.

Mitmach-Aktion, 18:00 – 01:00 Uhr , 2. OG
 
Wissenschaftszweig: Bauingenieurwesen, Gesundheitswissenschaften, Humanmedizin und Gesundheitswissenschaften, Informatik, Technische Wissenschaften

Veranstalter

Veranstaltericon

Fakultät Bauingenieurwesen
Kooperationspartner: Fakultät Informatik/ Institut für Energie und Gebäude (ieg)

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort-Icon

5„Auf AEG“, Gebäude 34, Nuremberg Campus of Technology (NCT)kostenloses Parken
Fürther Straße 246b
90429 Nürnberg
U1
Haltestellensymbol Eberhardshof

Teilen auf: