Helfer*innen zur Langen Nacht der Wissenschaften 2019 gesucht

Für einen reibungslosen Ablauf der Wissenschaftsnacht suchen wir auch in diesem Jahr wieder nach engagierten und zuverlässigen Mitarbeiter*innen, die uns während des Kinderprogramms von 14 bis 17 Uhr und/oder während des Abendprogramms von 18 bis 1 Uhr unterstützen. Zu den Einsatzbereichen gehören der Kartenverkauf und die Einlasskontrolle. Natürlich wird die Tätigkeit angemessen vergütet. Voraussetzung für die Mitwirkung sind Volljährigkeit, sehr gute Deutschkenntnisse und die Teilnahme an einem der drei Schulungstermine zur Einarbeitung und Vermittlung der Eintrittsregelungen. Bei Interesse melden Sie sich gerne bei Sina Wagner unter 0911 81026-27 oder per E-Mail.