Das "Frühlingsfest" der Münchner Kultur

Unsere Kolleg*innen aus unserer Schwesterfirma Münchner Kultur begehen vom Samstag, 23. März bis Freitag, 29. März den MünchnerStiftungsFrühling 2019. Dort präsentieren sich Stiftungen aus dem Raum München, die mit Projekten und Stipendien das Leben der Stadtgesellschaft bunter machen. Stiftungen sind seit Jahrhunderten die Basis für eine konstruktive gesellschaftliche Mitgestaltung. Stiften heißt Möglichkeiten schaffen. Genau das möchte der MünchnerStiftungsFrühling: zeigen, wo überall in München Stiftungen einen Beitrag zu einer lebenswerten Gesellschaft leisten, als Impulsgeber fungieren und uns bereichern.
Der zentrale Auftakt findet in den Hallen der Münchner BMW Welt am Samstag, 23. März statt. Danach präsentieren sich die Stiftungen in der Stadt entweder bei sich oder sind zu Gast bei Partner*innen. Das weitere Programm finden Sie auf dieser Webseite oder im Programmheft online.