Schon gewusst

... wir leben in einer von bundesweit elf europäischen Metropolregionen. Die Europäische Metropolregion Nürnberg (EMN) zählt mit 3,5 Mio. Einwohner*innen zu den kleineren ihrer Art. Aber verstecken muss sich die Region nicht. Sie hat 20 Hochschulen und aus der Region kommen 150 sogenannte Hidden Champions. Von Rothenburg ob der Tauber bis Tirschenreuth und vom thüringischen Sonneberg bis Weißenburg – fast unvorstellbar, dass so viele Landkreise und Kommunen auf einer Fläche von 21.600 km² produktiv zusammenarbeiten, aber sie tun es! Die Wirtschaftsleistung der EMN als Bruttoinlandsprodukt beträgt 135 Mrd. EUR, das ist mehr als Ungarn erzielt. Aktuell verzeichnen Nürnberg und die Region auch einen Beschäftigungsrekord. Aber nicht nur die guten Wirtschaftszahlen machen es so angenehm, hier zu leben. In der EMN befinden sich zehn Naturparks, drei UNESCO Welterbe-Stätten und das Boulder-Paradies Fränkische Schweiz sowie das bezaubernde Oberpfälzer Seenland. Die EMN zeigt, wie es sich zu leben lohnt. Eine größere Darstellung der Karte finden Sie im Pdf und mehr Fakten zur EMN gibt es hier.