Camp für Jungforscher*innen

In den Sommerferien können Kinder von 8 bis 13 Jahren bei spannenden Workshops und Exkursionen in wissenschaftliche Themen eintauchen. Das Science Camp Nürnberg – veranstaltet vom Amt für Kultur und Freizeit der Stadt Nürnberg – bringt in der Woche vom Montag, 26. bis Freitag, 30. August Jungforscher*innen zusammen, die auf der Wöhrder Wiese ihren Horizont erweitern und experimentieren können. Es gibt einzelne Restplätze, z.B. zu den Themen:

  • "Hör mal! Vom Telefon zum Ohr & Ist was wir wahrnehmen wirklich immer wahr?"
  • "Platonische Körper &Schall und Töne"
  • "Streng geheim! Von der Caesarscheibe bis zur Enigma & Unser Sonnensystem"

Seien Sie also schnell und informieren Sie sich über das angebotene Programm und die Anmeldung auf der Webseite der Stadt Nürnberg.