So war die Nacht

Sonderbeilagen zur Langen Nacht

Kurz vor der Langen Nacht der Wissenschaften sind zwei Sonderbeilagen in NN und WiM zur Veranstaltung erschienen. Lesen Sie hier mehr ...

Unsere Sponsoren: Siemens

Die Siemens AG ist ein führender internationaler Technologiekonzern, der seit über 170 Jahren für technische Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität, Zuverlässigkeit und Internationalität steht. Heinz Brenner, Leiter des Siemens Regionalreferats Erlangen/Nürnberg, spricht mit uns über intelligente Technik und die Lange Nacht der Wissenschaften. Mehr gibt es hier ...

70 Jahre Fraunhofer

Die Fraunhofer-Gesellschaft feiert 70. Bestehen und ist Europas größte Organisation für angewandte Forschung. Zur Langen Nacht präsentieren die in Nürnberg-Fürth-Erlangen ansässigen Fraunhofer-Institute wieder Ihre Forschungsschwerpunkte von Audio-Technik über Elektromobilität und künstliche Intelligenz bis zu Röntgentechnik und noch aus vielen Bereichen mehr. Hier geht es weiter ...

Einladung zur Eröffnung

Die 9. Lange Nacht der Wissenschaften wird in diesem Jahr in der Hochschule für Musik Nürnberg eröffnet. Wenn Sie dabei sein wollen, hier gibt es mehr Informationen ...

Meine Nacht

Planen Sie Ihre Tour bei der Langen Nacht der Wissenschaften online: Mit der "Meine Nacht"-Funktion des Online-Programms. Hier wird verraten, wie es geht ...

Imagefilm des EnCN

Zur Langen Nacht der Wissenschaften wird der Energie Campus Nürnberg (EnCN) einen Imagefilm veröffentlichen, der einlädt, die angewandte Energieforschung der Einrichtung kennenzulernen, und zu sehen, was zur Wissenschaftsnacht präsentiert wird. Sie kennen das EnCN noch nicht, dann lesen Sie hier weiter ...

Schon gewusst?

Die Lange Nacht der Wissenschaften in Zahlen offenbart die organisatorische Großaufgabe und zeigt, wie viel Menschen daran beteiligt sind. Mehr ...

CouchPotatoZ

Der Tourguide im App-Format: CouchPotatoZ zeigt Ihnen zur Langen Nacht der Wissenschaften Veranstaltungen in Ihrer Nähe und vieles mehr. Weiterlesen ...

Nachtnews grüßt Nachtgrüße

Mit starken Partner*innen aus der bayerischen Landespolitik, den Stadtverwaltungen und den sechs Hochschulen im Städtedreieck Nürnberg-Fürth-Erlangen bietet Die 9. Lange Nacht der Wissenschaften einen großartigen Einblick in die Forschungslandschaft und den fränkischen Wissenschaftsstandort. Lesen Sie hier die Grußworte und Wünsche von unseren prominenten Unterstützer*innen...