..

Veranstaltungsort

Uferstadt Fürth, Technikum 2
Dr.-Mack-Straße 77
90762 Fürth

Haltestellenicon  Uferstadt
kostenloses Parken

-> größere Karte anzeigen

-> alle Veranstalter an diesem Ort
Sie sind hier:  2017  > Programm  > ... nach Touren
3
 
Uferstadt Fürth, Technikum 2
Programmheftseite: 141

Zentralinstitut für Neue Materialien und Prozesstechnik (ZMP)

Additive Fertigung: Vom Pulver zum Reaktor

Erleben Sie bei einem Rundgang wie durch Aufschmelzen von Metallpulver mit dem Elektronenstrahl komplexe Bauteile „3D-gedruckt“ werden. Diese Komponenten besitzen Geometrien und Eigenschafften, die mit konventionellen Methoden unmöglich herstellbar wären und sind für den Einsatz als chemische Reaktoren besonders geeignet. In unserer Technischen Halle wird Ihnen der faszinierende Prozess des Elektronenstrahlschmelzens bei einer Führung veranschaulicht. Die gedruckten Trägerstrukturen können in unseren Laboren mit Hilfe der Reaktionstechnik beschichtet werden und ermöglichen neue und optimierte Katalysatoren.

Experiment, Vorführung, 20:00 — 03:00 Uhr
 
Wissenschaftszweig:Maschinenbau, Technische Wissenschaften

 

Zurück

 

Unsere Partner:

 

Unsere Sponsoren:

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und KunstTenneT TSO GmbH DatevSchaefflerContinentalGfKSiemens