..

Veranstaltungsort

Universitätsklinikum, Palmeria
Ulmenweg 18
91054 Erlangen

Haltestellenicon  Maximiliansplatz/Kliniken
Essen und Getränke

-> größere Karte anzeigen

-> alle Veranstalter an diesem Ort
Sie sind hier:  2017  > Programm  > ... nach Touren
22
 
Universitätsklinikum, Palmeria
Programmheftseite: 58

Transfusionsmedizinische und Hämostaseologische Abteilung

Blutspender sind Lebensretter barrierefrei

Blut ist nicht ersetzbar. Es kann nur vom Körper selbst gebildet werden und ist nur begrenzt haltbar. Der Jahresbedarf am Uni-Klinikum Erlangen liegt bei rund 50.000 Blutkonserven - Tendenz steigend.

 

Helfen Sie mit - spenden Sie Blut am Universitätsklinikum Erlangen - retten Sie Leben!

 

Wir suchen Spender für Vollblut-, Plasmapherese- und Thrombozytapheresespenden

 

Vollblutspenden werden für die Herstellung von Erythrozytenkonzentraten verwendet, die zum Ausgleich großer Blutverluste benötigt werden. In ca 10 Minuten werden 450 ml Blut entnommen. Plasmapheresespenden werden benötigt, um daraus wichtige Medikamente und Impfstoffe herzustellen, z.B. Gerinnungsfaktorkonzentrate und Immunglobuline. Eine Plasmapherese dauert 35-40 Minuten und dabei werden ca 600 ml Plasma gewonnen. Thrombozytapheresekonzentrate (Blutplättchenkonzentrate) werden vor allem für Tumorpatienten, z.B. leukämiekranke Kinder, benötigt, die zu wenig Blutplättchen bilden können.

 

Infostand, 20:00 — 03:00 Uhr, EG
 
Wissenschaftszweig:Humanmedizin und Gesundheitswissenschaften, Klinische Medizin

 

Zurück

 

Unsere Partner:

 

Unsere Sponsoren:

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und KunstTenneT TSO GmbH DatevSchaefflerContinentalGfKSiemens