..

Veranstaltungsort

E-Werk Kulturzentrum
Fuchsenwiese 1
91054 Erlangen

Haltestellenicon  E-Werk

-> größere Karte anzeigen

-> alle Veranstalter an diesem Ort
Sie sind hier:  2017  > Programm  > ... nach Touren
0
 
E-Werk Kulturzentrum
Programmheftseite: 270

Science Week im E-Werk Kulturzentrum

Science Weekender für Kids: Experimente, Shows und Workshops barrierefrei

(Kooperationspartner: Jugendkunstschule Erlangen)

Zauberhafte Physik, die Jugendkunstschule Erlangen, der Buchautor Joachim Hecker (Das Haus der kleinen Forscher) und die Science Week Erlangen gestalten einen Nachmittag voller Experimente, Workshops und Shows zum Staunen für alle kleinen und großen Besucher.

 

Der Sonderfonds für Kinder der Bürgerstiftung Erlangen zeigt Physikexperimente zum Mitmachen. Bei ausgewählten Experimenten aus seinem Projekt "Zauberhafte Physik für Grundschüler" beobachten große und kleine Forscher alltägliche physikalische Phänomene und finden die zugrundeliegenden Naturgesetze.

 

Die Jugendkunstschule Erlangen lädt zu einem Workshop mit leitfähiger Farbe ein: So können allein durch Berührung Klänge, Wörter oder Lichtsignale erzeugt werden.

 

Die Science Week Erlangen präsentiert Joachim Hecker, Wissenschaftler und Autor von Büchern wie "Das Haus der kleinen Forscher". Ab 14:15 Uhr wird er stündlich (insgesamt 3x) seine Show "Vom Urknall bis zur Babywindel" aufführen.

 

Weitere Informationen: http://www.e-werk.de" target="_blank">http://www.e-werk.de" target="_blank">www.e-werk.de

Experiment, Mitmach-Aktion, 16:00 — 19:00 Uhr, Veranstaltung findet in mehreren Räumlichkeiten statt, nähere Infos unter www.e-werk.de, auch für Kinder ab 4 Jahren geeignet
 
Wissenschaftszweig:Biologie, Chemie, Elektrotechnik und Informationstechnik, Geowissenschaften, Informatik, Mathematik, Naturwissenschaften, Physik, Technische Wissenschaften, Andere Naturwissenschaften

 

Zurück

 

Unsere Partner:

 

Unsere Sponsoren:

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und KunstTenneT TSO GmbH DatevSchaefflerContinentalGfKSiemens