..

Veranstaltungsort

UNI, Regionales Rechenzentrum Erlangen (RRZE)
Martensstraße 1
91058 Erlangen

Haltestellenicon  FAU Südgelände

Umsteigemöglichkeit:

Umstieg

-> größere Karte anzeigen

-> alle Veranstalter an diesem Ort
Sie sind hier:  2017  > Programm  > ... nach Touren
14
 
UNI, Regionales Rechenzentrum Erlangen (RRZE)

Regionales Rechenzentrum Erlangen (RRZE)

Die Zuse Z23 – IT-Geschichte live erleben

Zur Langen Nacht der Wissenschaften können die Besucher der Informatik-Sammlung Erlangen (ISER) IT-Geschichte hautnah erleben. Wieder in vollem Betrieb präsentiert sich hierbei das Herzstück der ISER, eine ZUSE Z23. Sie war die erste ZUSE-Maschine, die auf Basis von Transistoren realisiert wurde und legte mit ihrer Inbetriebnahme im Jahr 1962 den Grundstein für die elektronische Datenverarbeitung an der FAU. Nach fast drei Jahrzehnten Stillstand konnte sie durch reichlich Tüftlerleidenschaft und technisches Fingerspitzengefühl wieder zum Laufen gebracht werden und ist nunmehr die einzige funktionierende Maschine ihrer Art. „Sie rattert und klackt“ und das nicht nur, bis die Trommel warmgelaufen ist, sondern auch wenn sie die Daten per Lochstreifen einliest und über den Fernschreiber wieder ausgibt. Selbst Veränderungen in den Rechenvorgängen, die anzeigen, in welchem Bereich das Programm gerade arbeitet, lassen sich akustisch herausfiltern. Ein lautstarkes Vergnügen für Jung und Alt.

Vorführung, 19:15 — 01:15 Uhr, alle 45 Min., Dauer: je 30 Min. , max. Besucher: 15, Treffpunkt im EG des RRZE
 
Wissenschaftszweig:Elektrotechnik und Informationstechnik, Technische Wissenschaften

Führungen durch das RRZE – der IT-Dienstleister der FAU stellt sich vor

Das Regionale Rechenzentrum Erlangen, der IT-Dienstleister der FAU, bietet auch dieses Jahr wieder einen Rundgang durch seine Räumlichkeiten an und ermöglicht den Besuchern so einen Blick auf die IT in allen Facetten. Erleben Sie die aktuellsten Technologien in Aktion, z.B. Großformat-Tintenstrahldrucker im Plotterzentrum oder professionelle Videoaufzeichnung im Multimediazentrum (MMZ). Außerdem haben Sie die Möglichkeit, modernste Superrechner beim Gang durch den sonst für die Öffentlichkeit gesperrten Serverraum in Augenschein zu nehmen.

 

Hinweis: Aus Sicherheitsgründen ist nur eine maximale Gruppengröße von 15 Personen gestattet.

Führung, 19:00 — Uhr, alle 45 Min., Dauer: je 30 Min. , max. Besucher: 15, Treffpunkt im EG des RRZE
 
Wissenschaftszweig:Elektrotechnik und Informationstechnik, Technische Wissenschaften

 

Zurück

 

Unsere Partner:

 

Unsere Sponsoren:

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und KunstTenneT TSO GmbH DatevSchaefflerContinentalGfKSiemens