..

Veranstaltungsort

UNI, TechFak, Department Werkstoffwissenschaften
Martensstraße 5-7
91058 Erlangen

Haltestellenicon  FAU Südgelände

Umsteigemöglichkeit:

Umstieg
kostenloses ParkenEssen und Getränke

-> größere Karte anzeigen

-> alle Veranstalter an diesem Ort
Sie sind hier:  2017  > Programm  > ... nach Touren
12
 
UNI, TechFak, Department Werkstoffwissenschaften

Lehrstuhl Materialien der Elektronik und Energietechnologie

Weißlicht-Leuchtdioden und Solarzellen: Neue Konzepte und neue Werkstoffe barrierefrei

Die Photovoltaik (PV) leistet einen sehr wichtigen Beitrag zur Stromversorgung und Umwelterhaltung. Die Erhöhung der Effizienz von PV- Anlagen und Entwicklung von neuen billigeren Technologien gehören zu den wissenschaftlichen und technischen Herausforderungen der Gegenwart. Der Vortrag gibt einen Überblick über die wichtigsten Ansätze zur Erhöhung der Effizienz der Photovoltaik durch die Anpassung des Sonnenlichtspektrums an die spektrale Empfindlichkeit von PV-Modulen mittels Leuchtstoffe. Eine ziemlich neue Anwendung von Leuchtstoffen zur Beschleunigung des Pflanzenwachstums wird im Vortrag ebenfalls erläutert.

Infostand, Vortrag, 19:00 Uhr, 00:00 Uhr, Dauer: je 30 Min., H14
 
Wissenschaftszweig:Nanotechnologie, Technische Wissenschaften, Werkstofftechnik

 

Zurück

 

Unsere Partner:

 

Unsere Sponsoren:

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und KunstTenneT TSO GmbH DatevSchaefflerContinentalGfKSiemens