..

Veranstaltungsort

UNI, TechFak, Department Chemie- und Bioingenieurwesen
Cauerstraße 4, Haus 4
91058 Erlangen

Haltestellenicon  FAU Südgelände

Umsteigemöglichkeit:

Umstieg
kostenloses Parken

-> größere Karte anzeigen

-> alle Veranstalter an diesem Ort
Sie sind hier:  2017  > Programm  > ... nach Touren
11
 
UNI, TechFak, Department Chemie- und Bioingenieurwesen

Lehrstuhl Feststoff- und Grenzflächenverfahrenstechnik

Faszination Partikeltechnologie barrierefrei

Nanoteilchen besitzen aufgrund ihrer geringen Größe einzigartige chemische und physikalische Stoffeigenschaften, mit deren Hilfe sich Eigenschaften von Materialien gezielt verbessern lassen. So perlt beispielsweise Wasser an beschichteten Oberflächen ab und Autolacke erhalten besondere Erscheinungsformen.

An unserem Stand sowie bei den Laborbesichtigungen wird Einblick in die Forschung mit kleinen Teilchen gegeben und grundlegende Prinzipien anschaulich an Beispielen aus dem alltäglichen Leben dargestellt: Wissen Sie wie Sand trocken trotz Wasserzugabe sein kann und was genau der vielzitierte Lotuseffekt ist? - Wir verraten es Ihnen.

 

Führung Partikeltechnologie barrierefrei

Warum kann eine Plastikente auf Feststoff schwimmen? Welcher Prozess steckt hinter der Röstung von Kaffee? Und was hat dies mit der Feuerung von Kohle oder Ersatzbrennstoffen zu tun? Unsere Führung durch die Technische Halle des Lehrstuhls für Feststoff- und Grenzflächenverfahrenstechnik gibt Antwort auf diese und viele weitere Fragen rund um das Thema Partikeltechnologie.

Führung, 19:00 — 22:00 Uhr, alle 60 Min., Dauer: je 45 Min. , max. Besucher: 10
 
Wissenschaftszweig:Chemische Verfahrenstechnik, Nanotechnologie, Technische Wissenschaften

 

Zurück

 

Unsere Partner:

 

Unsere Sponsoren:

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und KunstTenneT TSO GmbH DatevSchaefflerContinentalGfKSiemens