..

Veranstaltungsort

UNI, TechFak, Department Chemie- und Bioingenieurwesen
Cauerstraße 4, Haus 4
91058 Erlangen

Haltestellenicon  FAU Südgelände

Umsteigemöglichkeit:

Umstieg
kostenloses Parken

-> größere Karte anzeigen

-> alle Veranstalter an diesem Ort
Sie sind hier:  2017  > Programm  > ... nach Touren
11
 
UNI, TechFak, Department Chemie- und Bioingenieurwesen

Lehrstuhl Chemische Reaktionstechnik

Das selbst kühlende Bierfass - was haben poröse Materialien mit kaltem Bier zu tun? barrierefrei

Bei Materialien mit vielen Poren und einer hohen inneren Oberfläche lassen sich viele spannende und teils überraschende Phänomene beobachten. Als Trägermaterial für Katalysatoren sind poröse Materialien aus der chemischen Reaktionstechnik nicht mehr wegzudenken und daher wichtiger Teil unserer Forschung.

Gezielt aufgebaute Aluminiumsilikat-Strukturen, so genannte Zeolithe, haben ein breites Einsatzgebiet: Als Katalysator in der Erdölindustrie, als Wasserenthärter im Waschmittel oder als thermodynamischer Trick im selbst kühlenden Bierfass – wir zeigen Ihnen wie es alles zusammen hängt. Kühles Bier gibt’s natürlich auch.

Infostand, Mitmach-Aktion, 20:00 — 03:00 Uhr
 
Wissenschaftszweig:Chemische Verfahrenstechnik, Technische Wissenschaften

Strom aus erneuerbaren Energien - Mit chemischer Reaktionstechnik sicher und stabil speichern barrierefrei

Der Ausstieg aus der Atomenergie und die Abkehr von fossilen Brennstoffen bei stetigem Zuwachs regenerativer Energieerzeugung erfordern innovative Konzepte zur Erzeugung, Speicherung und Nutzung von Wasserstoff. Ziel ist eine nachhaltige, auf erneuerbaren Energien basierende, Wasserstoffwirtschaft. D.h. aus regenerativen Energiequellen erzeugter Strom wird in Zeiten der Überschusserzeugung in Wasserstoff umgewandelt und gespeichert. Bei Bedarf wird dieser Wasserstoff wieder gezielt rückverstromt. Der Lehrstuhl präsentiert anhand eines Demonstrators sein innovatives Konzept zur Erzeugung, Speicherung und Nutzung von Wasserstoff mit flüssigen Wasserstoffträgermaterialien (Liquid Organic Hydrogen Carrier – LOHC).

Experiment, Infostand, 20:00 — 03:00 Uhr
 
Wissenschaftszweig:Chemische Verfahrenstechnik, Technische Wissenschaften

 

Zurück

 

Unsere Partner:

 

Unsere Sponsoren:

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und KunstTenneT TSO GmbH DatevSchaefflerContinentalGfKSiemens