..

Veranstaltungsort

UNI, TechFak, Department Chemie- und Bioingenieurwesen
Cauerstraße 4, Haus 4
91058 Erlangen

Haltestellenicon  FAU Südgelände

Umsteigemöglichkeit:

Umstieg
kostenloses Parken

-> größere Karte anzeigen

-> alle Veranstalter an diesem Ort
Sie sind hier:  2017  > Programm  > ... nach Touren
11
 
UNI, TechFak, Department Chemie- und Bioingenieurwesen

High-Octane Motorsports zu Gast

High-Octane Motorsports e.V. – Motorsport und Studium vereint!

(Kooperationspartner: Lehrstuhl Technische Thermodynamik (LTT))

High-Octane Motorsports e.V. ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein und eine Hochschulgruppe der FAU. Seit der Gründung im Jahr 2007 wird jedes Jahr ein Rennwagen gebaut, welcher sich von Jahr zu Jahr technisch weiterentwickelt. Alle Aufgaben, die anfallen werden vereinsintern vergeben und gelöst. Das bedeutet, das Team entwickelt eigenständig ein Konzept und konstruiert und fertigt den Rennwagen. Demzufolge bietet dieses Projekt eine perfekte Möglichkeit um das theoretische erlernte Wissen aus der Uni anhand eines realen Rennwagens praktisch anzuwenden und somit wichtige Erfahrungen zu sammeln.

Der Verein setzt sich aus Studenten aller Fakultäten der Universität zusammen, die sich bei der Arbeit selbstständig Fachwissen aneignen und praktisch etwas über Automobilbau, Fertigungstechnologien und Wirtschaftswissenschaften lernen. Diese interdisziplinäre Kombination aus den technischen und wirtschaftlichen Bereichen ist einzigartig und Merkmal der Rennserie Formula Student.

 

Ausstellung, Infostand, 20:00 — 03:00 Uhr, Eingangshalle (Haus 4), Cauerstraße 4
 
Wissenschaftszweig:Elektrotechnik und Informationstechnik, Maschinenbau, Technische Wissenschaften, Werkstofftechnik, Andere Technische Wissenschaften

 

Zurück

 

Unsere Partner:

 

Unsere Sponsoren:

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und KunstTenneT TSO GmbH DatevSchaefflerContinentalGfKSiemens