..

Veranstaltungsort

Universitätsklinikum, Internistisches Zentrum (INZ)
Ulmenweg 18
91054 Erlangen

Haltestellenicon  Maximiliansplatz/Kliniken

-> größere Karte anzeigen

-> alle Veranstalter an diesem Ort
Sie sind hier:  2017  > Programm  > ... nach Touren
21
 
Universitätsklinikum, Internistisches Zentrum (INZ)
Programmheftseite: 52

Hals-Nasen-Ohren-Klinik (Kopf und Halschirurgie)

Schnarchen und Atemaussetzer im Schlaf: Wenn es einem nachts den Atem verschlägt - was kann oder muss man tun? barrierefrei

Atemgeräusche während des Schlafes stellen oftmals eine nicht unwesentliche Belastung für das soziale Umfeld und insbesondere die Lebenspartner dar. Prinzipiell muss zwischen dem „primären Schnarchen“ und dem Schnarchen mit nächtlichen Atemaussetzern („Schlaf-Apnoe-Syndrom“) differenziert werden. In letzterem Fall kommt es durch einen Kollaps der oberen Atemwege zu wiederholtem Atemstillstand mit Absinken des Blutsauerstoffgehaltes. Zusammen mit den hieraus resultierenden Weckreaktionen und einer gestörten Schlafstruktur kann dies neben einer vermehrten Tagesschläfrigkeit und Konzentrationsstörungen auch zu Folgeerkrankungen des Herzkreislaufsystems führen. Am Stand werden Informationen rund um das Thema Schnarchen und obstruktive Schlafapnoe sowie diagnostische Methoden und aktuelle Therapiekonzepte präsentiert.

Infostand, 20:00 — 03:00 Uhr, EG
 
Wissenschaftszweig:Humanmedizin und Gesundheitswissenschaften, Klinische Medizin

 

Zurück

 

Unsere Partner:

 

Unsere Sponsoren:

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und KunstTenneT TSO GmbH DatevSchaefflerContinentalGfKSiemens