..

Veranstaltungsort

Fahrten-Ferne-Abenteuer Ferienwerk
Spittlertorgraben 47
90429 Nürnberg
www.fahrten-ferne-abenteuer.de

Haltestellenicon  Obere Turnstraße

-> größere Karte anzeigen

-> alle Veranstalter an diesem Ort
Sie sind hier:  2017  > Programm  > ... nach Touren
0
 
Fahrten-Ferne-Abenteuer Ferienwerk
Programmheftseite: 279

Fahrten-Ferne-Abenteuer Ferienwerk

Geocaching – auf den Spuren des Kobolds barrierefrei

Geocaching ist die moderne Art der Schatzsuche mit GPS-Geräten. Anstelle von einer Schatzkarte wird die jeweils nächste Station anhand von Koordinaten ermittelt. Auf den Spuren eines kleinen Kobolds entdecken die Kinder bei dieser spannenden Verfolgungsjagd Nürnberg und seine Geheimnisse. Der Rundgang durch die Nürnberger Innenstadt beginnt und endet am Spittlertorgraben 47. An den verschiedenen Stationen müssen die Kinder knifflige Rätsel und Denkaufgaben lösen, um die Koordinaten für die jeweils nächste Station zu erhalten. Hier ist Köpfchen gefragt, denn der Kobold ist schlau und macht es den kleinen Detektiven nicht leicht. Beim Geocaching lernen die Teilnehmer nicht nur etwas darüber, was Koordinaten sind und wie die GPS-Technik funktioniert, sondern auch etwas über die Geschichte und die Sehenswürdigkeiten Nürnbergs. Am Ende dieser abenteuerlichen Schnitzeljagd steht natürlich eine Belohnung: der Schatz des Kobolds!

www.fahrten-ferne-abenteuer.de

Mitmach-Aktion, 15:00 — 15:45 Uhr, alle 45 Min., Dauer: je 120 Min. , max. Besucher: 12, Anmeldung unter: Fahrten-Ferne-Abenteuer Ferienwerk gGmbH, info@fahrten-ferne-abenteuer.de, 0911/9415802, www.fahrten-ferne-abenteuer.de ab 02.06.2017, auch für Kinder ab 9 Jahren geeignet
 
Wissenschaftszweig:Geisteswissenschaften, Geowissenschaften, Geschichte und Archäologie, Naturwissenschaften, Technische Wissenschaften, Andere Technische Wissenschaften

 

Zurück

 

Unsere Partner:

 

Unsere Sponsoren:

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und KunstTenneT TSO GmbH DatevSchaefflerContinentalGfKSiemens