..

Veranstaltungsort

Kreuz+Quer - Haus der Kirche Erlangen
Bohlenplatz 1
91054 Erlangen

Haltestellenicon  Obere Karlstraße

-> größere Karte anzeigen

-> alle Veranstalter an diesem Ort
Sie sind hier:  2017  > Programm  > ... nach Touren
8
 
Kreuz+Quer - Haus der Kirche Erlangen
Programmheftseite: 33, 34

Exzellenzcluster Engineering of Advanced Materials (EAM) zu Gast

EAM Science meets Fiction - "Ich sehe was, was Du nicht siehst..." barrierefrei

(Kooperationspartner: ELINAS (Center for Literature and Natural Science))

Die Kunstausstellung "EAM Science meets Fiction" stellt die ästhetische Schönheit wissenschaftlicher Bilder heraus und präsentiert literarische Texte, die freie Assoziationen zu den Darstellungen widerspiegeln. Lassen auch Sie die Fantasie spielen und teilen Sie Ihre Ideen mit uns - die besten Beiträge werden mit dem Buch zur Ausstellung prämiert.

Zeolithe oder doch alles nur Käse? barrierefrei

(Kooperationspartner: ELINAS (Center for Literature and Natural Science))

In drei 20-minütigen Vorträgen wird das Geheimnis ausgewählter Bilder aus der Ausstellung „EAM Science meets Fiction“ aufgedeckt: was ist „eigentlich“ auf dem Bild zu sehen? Welche Fragestellung wird erforscht? Welcher Wissenschaftler steckt hinter dieser Forschung? Und was soll uns das Forschungsergebnis in Zukunft bringen?

 

19:30 Uhr - "Komplex strukturierte Materie: vom Milky Way zur Milchstraße", Prof. Klaus Mecke

20:30 Uhr  - „Blicke in die Nanowelt mit dem Rastersondenmikroskop“ , Prof. Sabine Maier

21:30 Uhr - “Zeolithe oder doch alles nur Käse?“, Prof. Wilhelm Schwieger

Vortrag, 19:30 Uhr, 20:30 Uhr, 21:30 Uhr, Dauer: je 20 Min., Kreuz+Quer, Erdgeschoss
 
Wissenschaftszweig:Chemie, Chemische Verfahrenstechnik, Elektrotechnik und Informationstechnik, Maschinenbau, Mathematik, Nanotechnologie, Naturwissenschaften, Physik, Technische Wissenschaften, Werkstofftechnik

Materialforschung für die Zukunft barrierefrei

Funktionale Hochleistungsmaterialien sind aus unserer Welt nicht mehr wegzudenken. Sie finden sich in extrem stabilen Leichtbaumaterialien, in selektiven Katalysatoren, in flexiblen Displays oder hocheffizienten Solarzellen. Informieren Sie sich über die aktuellsten Trends der Materialforschung im Exzellenzcluster Engineering of Advanced Materials (EAM).

 

Zurück

 

Unsere Partner:

 

Unsere Sponsoren:

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und KunstTenneT TSO GmbH DatevSchaefflerContinentalGfKSiemens