..
Sie sind hier:  2017  > Presse  > Pressemitteilungen  > PM 4 18.10.17

Pressemitteilung vom 18.10.2017

Die Lange Nacht der Wissenschaften am Samstag, 24. Oktober 2015 – 18 bis 1 Uhr

Aktuelle Meldungen zur 8. Langen Nacht

Immer auf dem neusten Stand ● Baubedingte Absage ● Optimale Verkehrsplanung Mit Filteroptionen den Überblick behalten Tickets bis zur letzten Sekunde ● Unterwegs auf knapp 7000 Kilometern Der Morgen danach Dank an unsere Partner und Sponsoren

In wenigen Tagen ist es endlich soweit: Das größte Wissenschaftsfestival Deutschlands geht in die achte Runde. Über 1.000 spannende Einzelveranstaltungen haben Hochschulen, Wissenschaftsinstitute, forschungsaktive Unternehmen, kommunale und staatliche Einrichtungen sowie Vereine und Verbände in diesem Jahr auf die Beine gestellt. Am kommenden Samstag, 21. Oktober 2017 erwartet Wissenschaftsbegeisterte von 18 bis 1 Uhr ein vielfältiges Programm. Rund 400 Institutio-nen präsentieren an 150 Veranstaltungsorten Aktuelles und Atemberaubendes aus der Welt der Wissenschaft, Forschung und Technik. Nachwuchswissenschaftler können schon am Nachmittag von 14 bis 17 Uhr beim Kinderprogramm Wissen-schaft hautnah erleben. Es haben sich noch einige Änderungen ergeben, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen.
Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, in ausgewählten Filialen von Der Beck und online auf der Website. Angebote des Kinderprogramms können anmeldepflichtig sein. Weitere Informationen und das gesamte Programm unter https://www.nacht-der-wissenschaften.de.

Pressekontakt: 

Verena Rudert
Singerstraße 26
90443 Nürnberg

Tel. 0911 81026-25
Fax  0911 81026-12
verena.rudert @ kulturidee.de
https://www.nacht-der-wissenschaften.de

 

Zurück

 

Unsere Partner:

 

Unsere Sponsoren:

Suche

 

 
Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und KunstTenneT TSO GmbH DatevSchaefflerContinentalGfKSiemens