. .
für Smartphone Optimierung

Veranstaltungsort

UNI, Philosophische Fakultät, Philosophisches Seminargebäude I
Bismarckstraße 1
91054 Erlangen

Tour Umstieg Erlangen-Nord
Haltestellenicon  Hindenburgstraße

-> größere Karte anzeigen

-> alle Veranstalter an diesem Ort
Sie sind hier:  2015  > Programm  > ... nach Touren
22
 
UNI, Philosophische Fakultät, Philosophisches Seminargebäude I

ELINAS (Center for Literature and Natural Science)

Kosmo-Poetik: Wurmlöcher zwischen Physik und Literatur

Was haben Johannes Keplers 'Traum' von einer Reise zum Mond und der aktuelle Kinofilm 'Interstellar' von Chris Nolan und Kip Thorne gemeinsam? Beide entwerfen eine fiktive Welt, in der ein Kampf miteinander konkurrierender Weltbilder inszeniert wird. Fiktive Erzählungen haben dabei nicht nur einen literarischen, sondern auch einen wissenschaftlichen Wert, indem die Objektivität von Mondreisen, Dunkler Energie oder Wurmlöchern verhandelt werden kann.

Vortrag, 20:30 — 21:00 Uhr , Audimax, Übertragung in den Hörsaal H (Staudtstraße 5/7)
 
Wissenschaftszweig: Geisteswissenschaften , Naturwissenschaften , Philosophie, Ethik und Religionswissenschaften , Physik , Sprach- und Literaturwissenschaften

Vortragsreihe: ELINAS Kreativlabor – Formel und Fiktion

Das Erlanger Zentrum für Literatur und Naturwissenschaft (ELINAS) ist ein interdisziplinäres Forum, das sich dem wechselseitigen Wissenstransfer zwischen Physik und Literatur widmet. Im Rahmen der Langen Nacht der Wissenschaften werden verschiedene Vorträge die Schnittstellen zwischen Naturwissenschaft und Literatur zeigen. Ergänzt wird die Vortragsreihe durch die Bildausstellung von Daniela Leitner "Als das Licht laufen lernte" und einen Gedichtautomanten im Sinne von OuLiPo.

 

18:00 Daniela Leitner: Als das Licht laufen lernte – Design trifft Wissenschaft [Vortrag, Ausstellung und Buchvorstellung]

19:00 Mike Sinding: Energy in Mind: Concepts of Energy

19:45 Iggy McGovern: Science and Poetry - not so different?

21:00 Maria Sawitzki: Das Leben auf dem Mars. Der Mars in der Wissenschaft und Gegenwartsliteratur

22:00 Stefan Winter: Von Komplexität zu Kreativität [Vortrag und Lesung]

23:00 Alexander Laska: Das Ringen um die richtigen Wörter in den Naturwissenschaften

Ausstellung, Vortrag, 18:00 Uhr, 19:00 Uhr, 21:00 Uhr, 22:00 Uhr, 23:00 Uhr, Dauer: je 30 Min. , max. Besucher: 36 , B-Turm, B702
 
Wissenschaftszweig: Geisteswissenschaften , Naturwissenschaften , Physik , Sprach- und Literaturwissenschaften

 

Zurück

Suche

 

 

 
Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
Slide 6
Slide 7
Slide 8
Slide 9
Slide 10
Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst TenneT TSO GmbH Datev Schaeffler Continental GfK Siemens