..

Veranstaltungsort

Stadtmuseum Erlangen
Martin-Luther-Platz 9
91054 Erlangen
www.erlangen.de/stadtmuseum

Tour Umstieg Erlangen-Nord
Haltestellenicon  Martin-Luther-Platz
Essen und Getränke

-> größere Karte anzeigen

-> alle Veranstalter an diesem Ort
Sie sind hier:  2015  > Programm  > ... nach Touren
15
 
Stadtmuseum Erlangen

Stadtmuseum Erlangen

"Schräge Dinge" aus Erlanger Sammlungen Symbol für Kinder geeignet

In den vielfältigen Sammlungen der Universität Erlangen-Nürnberg und des Stadtmuseums Erlangen finden sich so manche Kuriositäten, die zur Langen Nacht der Wissenschaften aus den Depots hervorgeholt werden. In einer Reihe von Kurzvorträgen präsentieren Wissenschaftler aus verschiedenen Fachbereichen „schräge Dinge“ und deren Geschichte. Detailliertes Programm unter erlangen.de/stadtmuseum.

Ausstellung, Vortrag, 19:00 — 21:00 Uhr, alle 15 Min., Dauer: je 10 Min. , auch für Kinder ab 10 Jahren geeignet
 
Wissenschaftszweig:Geisteswissenschaften , Geschichte und Archäologie , Informatik , Kunstwissenschaften , Medizintechnik , Naturwissenschaften , Technische Wissenschaften , Andere Geisteswissenschaften

Das ABC-Suchspiel

Bei dieser Aktion gilt es Dinge in der aktuellen Ausstellung "ABC des Sammelns" zu finden. Mit Fragebogen und Stift gewappnet, begeben sich die Kinder auf einen Rundgang durch das Museum, um Buchstaben für das richtige Lösungswort zu finden. Ein absolut spannendes Erlebnis mit kleinem Gewinn!

Ausstellung, Mitmach-Aktion, 15:00 — 18:00 Uhr
 
Wissenschaftszweig:Geisteswissenschaften , Geschichte und Archäologie , Kunstwissenschaften , Andere Geisteswissenschaften

Der ABC-Salon Symbol für Kinder geeignet

Unser Salon bietet passend zu den Sonderausstellungen ein ABC-Menu an. Neben Buchstabensuppe und ABC-Brezeln schenken wir eine limitierte Sonderedtion unseres ABC-Bieres aus. Gerne auch als Sammlerstücke zum Mitnehmen! Natürlich bieten wir auch antialkoholische Getränke an.

Party, Lounge, 19:00 — 02:00 Uhr , auch für Kinder ab 10 Jahren geeignet
 
Wissenschaftszweig:Geisteswissenschaften , Andere Geisteswissenschaften

Führungen durch die Sonderausstellungen Symbol für Kinder geeignet

Fast jeder sammelt irgendetwas: Kinder allerlei Fundstücke, Erwachsene nostalgische Erinnerungsobjekte, Hobbysammler Raritäten, Kunstliebhaber kostbare Gemälde. Sammeln ist aber auch eine zentrale Aufgabe jedes Museums und für dessen Geschichte von grundlegender Bedeutung. Die Ausstellung „ABC des Sammelns“ nimmt deshalb nicht nur einige ausgesuchte Objekte, sondern die kulturelle Praktik des Sammelns selbst in den Blick. Im Mittelpunkt dieser Betrachtung steht die Sammlung des Stadtmuseums, deren Anfänge ins 19. Jahrhundert zurückreichen.

Im Gegensatz zu den Schauräumen ist das Depot der verborgene Teil eines Museums oder einer Sammlung. Hier findet die Dingwelt Eingang, hier wird sie geordnet, verzeichnet, erschlossen und verwahrt.

Dass Depots jedoch weit mehr sind als nüchterne Räume zur Aufbewahrung von Sammlungsgut, zeigt Isi Kunath mit ihren Erkundungen in den Sammlungen des Stadtmuseums und der Universität Erlangen-Nürnberg.

Ausstellung, Führung, 18:30 — 23:30 Uhr, alle 60 Min., Dauer: je 30 Min. , max. Besucher: 25 , auch für Kinder ab 10 Jahren geeignet
 
Wissenschaftszweig:Geisteswissenschaften , Geschichte und Archäologie , Kunstwissenschaften , Andere Geisteswissenschaften

Historisches Spielzeug auf dem Altstädter Kirchenplatz

Mit welchen Spielsachen spielten Kinder vor 100 Jahren? Junge Besucher haben die Möglichkeit klassische Geschicklichkeits- und Bewegungsspiele, wie Diabolo, Jo-Jo, Kreiseln, Stelzenlaufen, Seilspringen und Reifenschlagen auszuprobieren. Treffpunkt: Altstädter Kirchenplatz 7.

Mitmach-Aktion, 15:00 — 18:00 Uhr
 
Wissenschaftszweig:Geisteswissenschaften , Geschichte und Archäologie , Kunstwissenschaften , Andere Geisteswissenschaften

Kinderführung mit Isi Kunath

Der Rundgang durch die Ausstellung „Die Poesie der Dinge“ mit der vielfach ausgezeichneten Künstlerin Isi Kunath gewährt den Kindern Einblicke in die sonst verborgene Depotwelt. Spielerisch erfahren die Kinder, dass diese Orte zur künstlerischen Inspiration werden können. Isi Kunath zeigt ausgewählte Dinge in einer spannenden und überraschenden Führung.

max. 25 Kinder pro Durchgang, Anmeldung unter: stadtmuseum(at)stadt.erlangen.de

Ausstellung, Führung, 15:00 Uhr, 17:00 Uhr, Dauer: je 30 Min.
 
Wissenschaftszweig:Geisteswissenschaften , Geschichte und Archäologie , Kunstwissenschaften , Andere Geisteswissenschaften

Kochen in der historischen Küche

Eine historische Küche zum Mitmachen! Alle kochen in Uromas Küche Getreidebrei mit Apfelmus und dürfen ihn auch verspeisen. Eine museumspädagogische Mitmachaktion mit kulinarischem und museologischem Anspruch.

Mitmach-Aktion, Vorführung, 15:00 — 18:00 Uhr
 
Wissenschaftszweig:Geisteswissenschaften , Geschichte und Archäologie , Kunstwissenschaften , Andere Geisteswissenschaften

 

Zurück

 

 
Nürnberger VersicherungsgruppeBayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und KunstRobert BoschDatevSchaefflerContinentalGfKSiemens