..

Veranstaltungsort

UNI, Erlangen Graduate School in Advanced Optical Technologies (SAOT)
Paul-Gordan-Straße 6
91052

Tour Umstieg Erlangen-Nord
Haltestellenicon  Campus Röthelheimpark
kostenloses Parken

-> größere Karte anzeigen

-> alle Veranstalter an diesem Ort
Sie sind hier:  2015  > Programm  > ... nach Touren
30
 
UNI, Erlangen Graduate School in Advanced Optical Technologies (SAOT)

Erlangen Graduate School in Advanced Optical Technologies / Lehrstuhl Photonische Technologien / Bayerisches Laserzentrum

Was Licht alles kann! Symbol für Kinder geeignetMedizintour

Im internationalen Jahr des Lichts werden an der SAOT und direkt benachbarten Einrichtungen (blz GmbH und LPT) verschiedene Experimente, Vorstellungen und Workshops unter dem Motto "WAS LICHT ALLES KANN" gezeigt.

"Was Licht alles kann?"

Licht kann uns Virtuelles als Realität vorgaukeln (virtual Reality), Material bearbeiten (Laserschneiden, Laserschweißen), chemische Zusammensetzungen bestimmen (optische Krebserkennung), Gewebestrukturen identifizieren (Endoskopie), Algen in Reaktoren züchten, Stoffwerte bestimmen (Viskosität von Whisky), informationen übertragen und Licht kann noch so Vieles mehr...

Zu den oben genannten Beispielen werden von Mitarbeitern und Mitgliedern des SPIE-Student-Chapter- Erlangen Experimente vorgeführt und entsprechende Geräte demonstriert. An verschiedenen Stationen können die Gäste selbst aktiv werden und sich beispielsweise in die Virtual Reality begeben, selbst ein Spektrometer basteln oder mit dem Laserpointer Graphity zeichnen.

 

Zurück

 

 
Nürnberger VersicherungsgruppeBayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und KunstRobert BoschDatevSchaefflerContinentalGfKSiemens