..

Veranstaltungsort

UNI, Technische Fakultät, Department Werkstoffwissenschaften
Martensstraße 5-7
91058 Erlangen

Tour Umstieg Erlangen-Mitte
Haltestellenicon  FAU Südgelände

Umsteigemöglichkeit:

Umstieg

-> größere Karte anzeigen

-> alle Veranstalter an diesem Ort
Sie sind hier:  2015  > Programm  > ... nach Touren
12
 
UNI, Technische Fakultät, Department Werkstoffwissenschaften

DARC / Lehrstuhl Polymerwerkstoffe zu Gast

Amateurfunk für Jedermann

Amateurfunk auch für den Laien verständlich erklärt. Auch in der Zeit von Internet und Co. ist der Amateurfunk noch von Bedeutung. Sowohl Kommunikation weltweit: analog und digital - von Morsen und Sprechfunk bis zu moderner Datentechnik, Not- und Katastrophenfunk, Antennenbau, elektronische Bastelprojekte, Eigenentwicklungen, Wettbewerbe und vieles mehr.

Amateurfunksendungen dürfen auch von Nicht-Funkamateuren gehört werden. Für Sendebetrieb ist jedoch ein Rufzeichen erforderlich. Dieses erteilt die Bundesnetzagentur nach einer erfolgreich abgelegten Amateurfunkprüfung. Der DARC e.V. bietet über seine Ortsverbände jährlich viele Ausbildungskurse an. Bei diesen erlangt man die hierfür erforderlichen Kenntnisse: Technik und Betriebstechnik sowie Gesetze (z.B. Amateurfunkgesetz) und Vorschriften.

Infostand, Mitmach-Aktion, 19:00 — 02:00 Uhr , max. Besucher: 20 , Raum 0.69
 
Wissenschaftszweig:Elektrotechnik und Informationstechnik , Technische Wissenschaften

 

Zurück

 

 
Nürnberger VersicherungsgruppeBayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und KunstRobert BoschDatevSchaefflerContinentalGfKSiemens