. .

Veranstaltungsort

Institut für Psychoanalyse Nürnberg-Regensburg (IPNR)
Penzstraße 10
90419 Nürnberg
www.psychoanalyseausbildung.de

Haltestellenicon  Klinikum Nord
kostenloses Parken NUR Getränke

-> größere Karte anzeigen

-> alle Veranstalter an diesem Ort
Sie sind hier:  Home  > 2017  > Programm  > ... nach Touren
4
 
Institut für Psychoanalyse Nürnberg-Regensburg (IPNR)
Programmheftseite: 200, 201

Institut für Psychoanalyse Nürnberg-Regensburg (IPNR)

Vortragsreihe: Einblicke in die "Räume der Psychoanalyse" barrierefrei

Vorträge mit Diskussionen laden ein, in die "Räume der Psychoanalyse" zu blicken. Im Theorieraum begegnen Ihnen Konzepte zu Krankheitsentstehung und Persönlichkeit, im Behandlungsraum die Couch mit szenischem Rollenspiel, im Kulturraum erfahren Sie Wissenswertes über psychoanalytische Überlegungen zu Film, Musik und Gesellschaftspolitik.

Diskussion, Vortrag, 18:00 — 01:00 Uhr , max. Besucher: 40, IPNR. 2. OG. Raum 1 und 2 und Wohnung 15
 
Wissenschaftszweig: Gesundheitswissenschaften, Humanmedizin und Gesundheitswissenschaften, Psychologie, Sozialwissenschaften

Vortragsreihe (Zusammenfassung) barrierefrei

18:00 Uhr         Identitäten im Verlauf des Lebens (Prof. Dr. med. Jörg Wiesse)

                            Max. Besucher: 40,  Wohnung 15, 2.OG

18:00 Uhr         Analytische Paartherapie (Dr. med. Beate Deinzer)

                            Max. Besucher: 15,  Raum 1 und 2, 2.OG, Wdh., siehe 21:15 Uhr

18:00 Uhr         Ich wurde zweimal geboren - das Identitätsschicksal des Salvador Dali (Dipl.-Psych. Ingrid Thumm-Kuhl)

                            Max. Besucher: 15,  Raum 1 und 2, 2.OG, Wdh., siehe 19:30 Uhr

18:30 Uhr         Grenzen und Dilemmas - als Psychoanalytikerin im Flüchtlingscamp (Dipl. Psych. Dr. Eva Raith-Ruder)

                            Max. Besucher: 40,  Wohnung 15, 2.OG, Wdh., siehe 20:00 Uhr

19:15 Uhr         Dick und Doof - Männer am Rande der Kreissäge (Dipl. Psych. Caroline Scholz-Schneider)

                            Max. Besucher: 15,  Raum 1, 2.OG, Wdh., siehe 23:15 Uhr

19:30 Uhr         Ich wurde zweimal geboren - das Identitätsschicksal des Salvador Dali (Dipl.-Psych. Ingrid Thumm-Kuhl)

                            Max. Besucher: 15,  Raum 1 und 2, 2.OG, Wdh., siehe 18:00 Uhr

19:30 Uhr         Lustvolle Last - Psychoanalytische Annäherung an süchtiges Verhalten (Dr. med. Axel Rösche)

                            Max. Besucher: 40,  Wohnung 15, 2.OG, Wdh., siehe 23:00 Uhr

20:00 Uhr         Schläft ein Lied in allen Dingen - in Resonanz und Personanz zeigt sich der Mensch (Dr. med. Martin Ehl)

                            Max. Besucher: 15,  Raum 1, 2.OG

20:00 Uhr         Grenzen und Dilemmas - als Psychoanalytikerin im Flüchtlingscamp (Dipl. Psych. Dr. Eva Raith-Ruder)

                            Max. Besucher: 40,  Wohnung 15, 2.OG, Wdh., siehe 18:30 Uhr

20:30 Uhr         Der Psychoanalytikerin über die Schulter geschaut - ein szenisches Rollenspiel (Dipl. Psych. Caroline Scholz-Schneider & Dr. med. Axel Rösche)

                            Max. Besucher: 15,  Raum  2, 2.OG, Wdh., siehe 22:00 Uhr

21:00 Uhr         Psychoanalyse und Globalisierung (Dipl. Psych. Dr. Barbara Zielke)

                            Max. Besucher: 40,  Wohnung 15, 2.OG, Wdh., siehe 23:45 Uhr

21:15 Uhr         Analytische Paartherapie (Dr. med. Beate Deinzer)

                            Max. Besucher: 15,  Raum 1 und 2, 2.OG, Wdh., siehe 18:00 Uhr

21:30 Uhr         Psychoanalyse und Fremdenfeindlichkeit (Dipl. Psych. Dr. Hans-Ludwig Siemen)

                            Max. Besucher: 40,  Wohnung 15, 2.OG, Wdh., siehe 22:30 Uhr

22:00 Uhr         Der Psychoanalytikerin über die Schulter geschaut - ein szenisches Rollenspiel (Dipl. Psych. Caroline Scholz-Schneider & Dr. med. Axel Rösche)

                            Max. Besucher: 15,  Raum 2, 2.OG, Wdh., siehe 20:30 Uhr

22:15 Uhr         Todestrieb reloaded - erleben wir eine Renaissance der Destruktivität? (Ärztin Margit Hoffmann)

                            Max. Besucher: 15,  Raum 1, 2.OG

22:30 Uhr         Psychoanalyse und Fremdenfeindlichkeit (Dipl. Psych. Dr. Hans-Ludwig Siemen)

                            Max. Besucher: 40,  Wohnung 15, 2.OG, Wdh., siehe 21:30 Uhr

23:00 Uhr         Lustvolle Last - Psychoanalytische Annäherung an süchtiges Verhalten (Dr. med. Axel Rösche)

                            Max. Besucher: 40,  Wohnung 15, 2.OG, Wdh., siehe 19:30 Uhr

23:15 Uhr         Dick und Doof - Männer am Rande der Kreissäge (Dipl. Psych. Caroline Scholz-Schneider)

                            Max. Besucher: 15,  Raum 1, 2.OG, Wdh., siehe 19:15 Uhr

23:45 Uhr         Psychoanalyse und Globalisierung (Dipl. Psych. Dr. Barbara Zielke)

                            Max. Besucher: 40,  Wohnung 15, 2.OG, Wdh., siehe 21:00 Uhr


 

Identitäten im Verlauf des Lebens (Prof. Dr. med. Jörg Wiesse) barrierefrei

s.o. (Titel)

Diskussion, Vortrag, 18:00 — 18:30 Uhr , max. Besucher: 40, IPNR. 2. OG. Whg. 15
 
Wissenschaftszweig: Gesundheitswissenschaften, Humanmedizin und Gesundheitswissenschaften, Psychologie, Sozialwissenschaften

Analytische Paartherapie (Dr. med. Beate Deinzer) barrierefrei

s.o.

Diskussion, Vortrag, 18:00 Uhr, 21:15 Uhr, Dauer: je 45 Min., max. Besucher: 15, um 18:00 in Raum 2, um 21:15 in Raum 1
 
Wissenschaftszweig: Gesundheitswissenschaften, Humanmedizin und Gesundheitswissenschaften, Politikwissenschaften, Psychologie, Sozialwissenschaften

Ich wurde zweimal geboren – das Identitätsschicksal des Salvador Dali (Dipl.-Psych. Ingrid Thumm-Kuhl) barrierefrei

s.o.

Diskussion, Vortrag, 18:00 Uhr, 19:30 Uhr, Dauer: je 45 Min., max. Besucher: 15, 18:00 im Raum 1, 19:30 im Raum 2
 
Wissenschaftszweig: Gesundheitswissenschaften, Humanmedizin und Gesundheitswissenschaften, Psychologie, Sozialwissenschaften

Grenzen und Dilemmas – als Psychoanalytikerin im Flüchtlingscamp (Dipl. Psych. Dr. Eva Raith-Ruder) barrierefrei

s.o.

Diskussion, Vortrag, 18:30 Uhr, 20:00 Uhr, Dauer: je 30 Min., max. Besucher: 40, IPNR. 2. OG. Wohnung 15
 
Wissenschaftszweig: Gesundheitswissenschaften, Humanmedizin und Gesundheitswissenschaften, Psychologie, Sozialwissenschaften

Dick und Doof – Männer am Rande der Kreissäge (Dipl. Psych. Caroline Scholz-Schneider) barrierefrei

s.o.

Diskussion, Vortrag, 19:15 Uhr, 23:15 Uhr, Dauer: je 45 Min., max. Besucher: 15, IPNR. 2. OG. Raum 1
 
Wissenschaftszweig: Medien- und Kommunikationswissenschaften, Psychologie, Sozialwissenschaften

Lustvolle Last – Psychoanalytische Annäherung an süchtiges Verhalten (Dr. med. Axel Rösche) barrierefrei

s.o.

Diskussion, Vortrag, 19:30 Uhr, 23:00 Uhr, Dauer: je 30 Min., max. Besucher: 40, IPNR. 2. OG. Wohnung 15
 
Wissenschaftszweig: Gesundheitswissenschaften, Humanmedizin und Gesundheitswissenschaften, Psychologie, Sozialwissenschaften

Schläft ein Lied in allen Dingen – in Resonanz und Personanz zeigt sich der Mensch (Dr. med. Martin Ehl) barrierefrei

s.o. (Titel)

Diskussion, Vortrag, 20:00 — 20:45 Uhr , max. Besucher: 15, IPNR. 2. OG. Raum 1
 
Wissenschaftszweig: Geisteswissenschaften, Kunstwissenschaften, Psychologie, Sozialwissenschaften

Der Psychoanalytikerin über die Schulter geschaut – ein szenisches Rollenspiel (Dipl. Psych. Caroline Scholz-Schneider & Dr. med. Axel Rösche) barrierefrei

s.o.

Diskussion, Vorführung, 20:30 Uhr, 22:00 Uhr, Dauer: je 45 Min., max. Besucher: 15, IPNR. 2. OG. Raum 2
 
Wissenschaftszweig: Humanmedizin und Gesundheitswissenschaften, Klinische Medizin, Psychologie, Sozialwissenschaften

Psychoanalyse und Globalisierung (Dipl. Psych. Dr. Barbara Zielke) barrierefrei

s.o.

Diskussion, Vortrag, 21:00 Uhr, 23:45 Uhr, Dauer: je 30 Min., max. Besucher: 40, IPNR. 2. OG. Wohnung 15
 
Wissenschaftszweig: Politikwissenschaften, Psychologie, Sozialwissenschaften

Psychoanalyse und Fremdenfeindlichkeit (Dipl. Psych. Dr. Hans-Ludwig Siemen) barrierefrei

s.o.

Diskussion, Vortrag, 21:30 Uhr, 22:30 Uhr, Dauer: je 30 Min., max. Besucher: 40, IPNR. 2. OG. Wohnung 15
 
Wissenschaftszweig: Politikwissenschaften, Psychologie, Sozialwissenschaften

Todestrieb reloaded – erleben wir eine Renaissance der Destruktivität? (Ärztin Margit Hoffmann) barrierefrei

s.o. (Titel)

Diskussion, Vortrag, 22:15 — 23:00 Uhr , max. Besucher: 15, IPNR. 2. OG. Raum 1
 
Wissenschaftszweig: Psychologie, Sozialwissenschaften, Andere Sozialwissenschaften

 

Zurück

 

Unsere Partner:

 

Unsere Sponsoren:

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst TenneT TSO GmbH Datev Schaeffler Continental GfK Siemens