>> Startseite >> Veranstaltungsansicht

3
-


POLYIC

 

Entwicklung innovativer Prozesse zur Herstellung von Bauteilen aus Metallen und Kunststoffen


Die Neue Materialien Fürth GmbH öffnet neben ihrer Technologie Halle 1 auch das in diesem Jahr in Betrieb genommene Blechleichtbauzentrum in der Technologie Halle 3. Hier können Einblicke in die Entwicklungsarbeit für neue Technologien zur Be- und Weiterverarbeitung von flächigen Halbzeugen durch Umformung gewonnen werden. In beiden Hallen informieren fachkundige Entwicklungsingenieure zum Themenbereich „Neue Technologien zur Herstellung von Bauteilen aus Leichtmetallen und Kunststoffen".


Ausstellungsinhalte:
•Exponate zur Demonstration von modernem Leichtbau im Automobil
•Magnesiumspritzguss - Ein innovativer und einzigartiger Gießprozesses zur Herstellung sehr leichter Magnesiumbauteile
•Computersimulationen zur Formfüllung beim Gießen von Leichtmetallen und 3-D-Präsentationen aus dem Engineeringbereich
•Temconex® - Kontinuierliches Pulverstrangpressen von Nichteisenmetallen
•Anschauliche Experimente zur Demonstration der besonderen Eigenschaften von geschäumten Aluminiumbauteilen
•Verarbeitung von Kunststoffen an industriellen Spritzgussmaschinen
•Herstellung von flächigen Sandwichwerkstoffen in einem Walzprozess
•Kalt- und Warmumformung von Blechbauteilen an einer 400-t-Hydraulikpresse mit innovativen Sonderfunktionen


 Vorführungen:
•Laserstrahlschneiden von Metall
•Mehrkomponenten Spritzguss von Kunststoffen
•Metallprägen an einer Hydraulikpresse mit einer Presskraft von 400 Tonnen


Ausstellung, Beratung,
Demonstration, (Film-)Vorführung,
Infostand, Posterdarstellung, Simulation
18:00-01:00 Uhr
Technologie Halle 1 und 3

zurück  -  nach oben

 

 

POLYIC

Anwendungen mit gedruckter Elektronik


PolyIC ist führend in der Entwicklung von gedruckter Elektronik. Praxisnahe und aktuelle Anwendungen demonstrieren höchst anschaulich die vielfältigen Einsatzfelder gedruckter Elektronik wie zum Beispiel Touchsensoren mit transparenten leitfähigen Folien oder funkaktivierbare Displays, die beispielsweise im Bereich Marketing oder Spiele eingesetzt werden. Erfahren Sie am Infostand, was gedruckte Elektronik ist.


Ausstellung, Demonstration
18:00-01:00 Uhr

zurück  -  nach oben

 

 

Meine Nacht:
0 Veranstaltungen


Informationen zum Veranstaltungsort:

Dr.-Mack-Straße 81

Zur Internetseite des Veranstalters

Fürth

Fürth, Uferstadt

Park & Ride Möglichkeit vorhanden   



Facebook Twitter Mrwong Linkarena Webnews Yigg Delicious
 
 
Sparkasse pwc Nürnberger Versicherungsgruppe Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaften, Forschung und Kunst ST ERICSSON DATEV Schaeffler Gruppe MAN Siemens GfK Startseite Kontakt Impressum Über uns Kulturidee GmbH Sitemap