Tour Erlangen NordTour Erlangen SüdTour Fürth-Erlangen
Tour Nürnberg-FürthTour Nürnberg Süd-WestTour Nürnberg Ost

 Startseite
 Tickets
 Programmdownload
 Kinderprogramm
 Infonetz der
 Lernenden Regionen
 Gesamttourenplan
 Suche
 ABC der Veranstalter
 Wissenschaftsindex
 Newsletter
 
 Grußworte
 Eröffnungen
 Party
 Förderer
 Verkehr
 
 Bilder der Nacht
 Rekorde
 Presse
 Pressespiegel
 Links
 FAQ
 Kontakt
 
 Archiv 2003
 
Medizin und Gesundheit
 

31 - UNI, Philosophisches Seminargebäude

Kochstraße 4 KinderprogrammKinderprogramm!
 
Tour Erlangen-Nord - Bus 111, Haltestelle Hindenburgstraße

Gastronomie vorhanden.   
_____________
Archäologische Sammlungen der Universität
AG Realia – Antike wird real
Vergleichende Indogermanische Sprachwissenschaft
Alte Geschichte
Politikwissenschaft

Archäologische Sammlungen der Universität


18:00 - 18:30 Uhr: Asklepios (U. Weickhmann)

18:30 - 19:00 Uhr: Ur- und Frühgeschichte – ein Fach zwischen Geistes- und Naturwissenschaften (Prof. L. Reisch)

19:00 - 19:30 Uhr: Was gibt’s denn da zu lachen? (Prof. P. Kranz)

19:30 - 20:00 Uhr: Die Höhlenruine von Hunas: Archiv der Eiszeit (Prof. L. Reisch)

20:00 - 20:30 Uhr: Das bronzezeitliche Schiff von Ulu Burun (Prof. H. Matthäus)

20:30 - 21:00 Uhr: Fundplätze der Mammutjäger: Die aktuellen Grabungen in Piatra Nemeat (Rumänien) und Krems (Niederösterreich) (Dr. L. Steguweit)

21:00 - 21:30 Uhr: Die Ausstellung Ross und Reiter (Dr. M. Boss)

21:30 - 22:00 Uhr: Nach der Eiszeit: Holozäne Jäger in Bayern (S. Feldmann, M.A.)

22:00 - 22:30 Uhr: Die Trajanssäule (J. Müller)

22:30 - 23:00 Uhr: Die jungsteinzeitliche Kreisgrabenanlage von Tesetice bei Znojmo (Tschechien) (Dr. L. Steguweit)

23:00 - 23:30 Uhr: Die Ausstellung Ross und Reiter (Dr. M. Boss)

23:30 - 0:00 Uhr: „La Belle et la Bête“ – Die Schöne und das Tier in der Eiszeit (Dr. Chr. Züchner)

0:00 - 0:30 Uhr: Nackerte Weiber in der klassischen Antike (Dr. U. Kreilinger)

Beginn: ab 18:00 Uhr, Keller



www.phil.uni-erlangen.de/~p1altar

AG Realia – Antike wird real


Studierende der Ur- und Frühgeschichte und der Klassischen Archäologie
Antike fassbar – fühlbar – schmeckbar:
Informationen, Präsentationen und Kochrezepte rund um das Leben im Altertum:
Antike Zeitmessung (St. Hubert), Geländevermessung (Chr. Schulz), Rüstungen (R. Übelacker), Kleidung (B. Buchholz), Orakel (M. Dowerth), Kinderspiele (K. Walcher), Ballspiele (R. Nawracala), Brettspiele (D. Bocheneck), Musikinstrumente (A. Murgan), Frisuren (A. Hofmann), Kosmetik (T. Klar), Herstellung von Votivfigürchen (M. Obermaier), Papyrus (A. Malecha), Wachstäfelchen (R. Suttner), Trinkbechern (Chr. Entzmann) sowie ein original römisches Buffet (B. Morstadt, K. Dyballa) mit Köstlichkeiten und Getränken, wie die Römer sie liebten.
Beginn: ab 18:00 Uhr durchgehend, Keller



Tel.: 09131 85-22794
www.uf.uni-erlangen.de

Vergleichende Indogermanische Sprachwissenschaft


19:00 Uhr: Wenn Perkunas die Erde schwängert: Ein baltischer Mythos

Ab 19:30 Uhr: Indische Speisen und Getränke

20:00 Uhr: Muttergöttinnen und Magie: Zu keltischen Inschriften

21:00 Uhr: Die ältesten Sprachen Mitteleuropas

22:00 Uhr: Ein hethitischer Pharao? – Das Schicksal der Witwe Tutanchamuns

23:00 Uhr: Die Himmelsscheibe von Nebra: Die wohl älteste bekannte Darstellung des Kosmos und was die Sprachwissenschaft zur Deutung beitragen kann

0:00 Uhr: Siegfrieds Vettern: Der Drachentöter-Mythos von Island bis Indien

Ort: 4. Etage



Tel.: 09131 85-22404
www.indogermanistik.phil.uni-erlangen.de

Alte Geschichte


Ganz Rom ist im Circus! – Die Politik öffentlicher Unterhaltung in der Antike
Wer kennt nicht das berühmte Wagenrennen in dem Hollywood-Streifen „Ben Hur“? Wen berührt nicht das traurige Schicksal jener Männer, die in „Spartacus“ und „Gladiator“ auf Leben und Tod kämpfen müssen?
Begeben Sie sich auf eine Zeitreise in das Altertum und lassen Sie sich in einem reich bebilderten Vortrag darüber informieren, welche Quellen und Methoden dem Althistoriker zur Verfügung stehen, um Hintergründe, Ablauf und Hauptdarsteller der antiken Massenspektakel zu erforschen.
Beginn: 18:00, 20:00, 22:00 und 0:00 Uhr, Dauer: 45 Minuten, Raum 2.058



www.altegeschichte.uni-erlangen.de

Politikwissenschaft


Politik hautnah – das können Sie hier bei der Politikwissenschaft in Erlangen erleben. Dazu werden zwei spannende Podien angeboten, die vom Uniradio zur Sendung aufgezeichnet werden:

Exzellenz und Elend: Die Universität am Scheideweg
Polit-Talk mit Joachim Herrmann (Fraktionsvorsitzender der CSU im Bayerischen Landtag), Wolfgang Vogel (stv. Vorsitzender des Landtagsausschusses für Hochschule, Forschung und Kultur, SPD), Ulrike Gote (Mitglied im Landtagsausschuss), Prof. Dr. Roland Sturm (Politikwissenschaft) und Dr. Petra Zimmermann-Steinhart (Politikwissenschaft). Moderation: Prof. Dr. Clemens Kauffmann (Politikwissenschaft).
Beginn: 19:15 Uhr, Hörsaal C

Die USA und die islamische Welt – ein Kampf der Kulturen?
Was dürfen wir für die internationale Politik im 21. Jahrhundert erwarten? Expertenrunde mit Prof. James W. Davis, PhD (St. Gallen), Dr. Georges Tamer (Erlangen), Prof. Dr. Stefan Fröhlich (Erlangen), Prof. Thomas Philipp, PhD (Erlangen), Prof. Mark R. Thompson, PhD (Erlangen). Moderation: Dr. Christoph Schumann (Erlangen).
Beginn: 22:15 Uhr, Hörsaal C

Rund um die Uhr haben Sie Gelegenheit, mit Professoren und Studierenden über Politik(wissenschaft) ins Gespräch zu kommen – und das am besten bei einem Drink oder einem kleinen Imbiss. Außerdem ist weiterführendes Informationsmaterial erhältlich.



www.polwis.phil.uni-erlangen.de
 
zurück  -  nach oben  -   Druckansicht dieser Seite
veranstaltet von der kulturidee gmbh
 
 
webdesign by slius.de Nürnberger Nachrichten